Herzlich willkommen auf der Homepage von Katrin McClean.
Bis 2007 hieß ich Katrin Dorn. Bei allen neuen Projekten und Texten trete ich ausschließlich mit meinem neuen Namen auf. Der frühere wird von der Ermitterlin meiner Hamburg-Krimis weiter getragen.

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über meine ziemlich wechselvolle Schreib-Biografie, vom ersten Prosa-Debüt beim Aufbau-Verlag bis zur Fünf Freunde Autorin und freien Journalistin.


Kurz-Infos und Aktuelles:

Meine Bücher

Sieben Bücher habe ich bisher veröffentlicht, vier unter dem Namen Katrin Dorn und drei als Katrin McClean. Sie werden in der Rubrik "Meine Bücher" vorgestellt.


"Das Leben ist der bessere Job" - Kurzgeschichten

Eine ganze Sammlung von Kurzgeschichten hat bisher noch keinen Verleger gefunden. Viele deutsche Verlage machen keine Kurzgeschichten mehr, und für eine kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Gesellschaft scheinen sie sich auch nicht zu interessieren, wie ich bei meinem Besuch auf der Leipziger Buchmesse 2017 lernte. Das ist schlecht für mich, denn das Thema meiner Geschichten ist der Sinnverlust in einer Arbeitswelt, die immer mehr zu einer bloßen Gewinnmaximierungsmaschinerie verkommt.

Beim Rubikon ist immerhin meine Kurzgeschichte "Nix zu tun außer Frieden" zu lesen.


Journalistische Beiträge

Seit 2014 nehme ich aktiv an öffentlichen Debatten teil und nutze hier vor allem die freien Publikationsmöglichkeiten alternativer Medien.
Hier geht es zu einer Linksammlung aller Artikel, die bisher erschienen sind.


Fünf Freunde und ich

Seit 2009 habe ich die Ehre, mich als Autorin am Weiterbestehen der Serie zu beteiligen. Vier bis fünf neue Folgen im Jahr, und noch immer habe ich neue Ideen. Infos zu allen Folgen und alles Wissenswerte rundum die ewig jungen Abenteurer von Kirrin-Island gibt es auf der Fünf-Freunde-Internetseite.

Hörspiele mit Moxi Beidenegl

Schräge Geschichten, experimentelle Kompositionen, Freunde mit Ideen, unverwechselbaren Stimmen und jede Menge Spaß, das ist das Rezept, aus dem zwei Hörspiele des Künstlerinnenteams McClean-Beidenegl entstanden sind. Beide haben in Hörspielwettbewerben auf Anhieb vordere Plätze erobert.
"Identity" hat auch ein Label. Für günstige 2,50 € gibt es das komplette Hörspiel (ca. 22 min.) bei Tinnitus-Hörspiele.



Reise in ein bestraftes Land

Wem schaden die Russland-Sanktionen wirklich? Und wie denken die russischen Menschen eigentlich darüber? Mit diesen Fragen im Gepäck fuhr ich 2016 für knapp drei Wochen nach St. Petersburg und auf die Krim. Meine Erfahrungen, Eindrücke und Begegnungen habe ich in einem Reisebericht geschildert, der unter der Rubrik "Lesen" zu finden ist.


E.mail-Kontakt zu mir

Fragen und Hinweise bitte an folgende e.mail-Adresse:

krimi@katrinmcclean.de





© Katrin Dorn, 2005